September 2017
10.09.2017 -
08.10.2017
2017 / 201709 / 201710 / Ausstellung
knowbotiq
The Swiss Psychotropic Gold Refining
what is your mission?

knowbotiq (Yvonne Wilhelm & Christian Huebler)
 

Oktober 2017
27.10.2017 -
29.10.2017
2017 / 201710 / Symposium
trans-local Sympodium
What’s Wrong with Performance Art?

Camille Aleña, Madeleine Amsler, Antoine Bellini and Lou Masduraud, Donatella Bernardi, Linda Cassens Stoian, Delphine Chapuis Schmitz, Voin de Voin, Mo Diener, Heike Fiedler, Gilles Furtwängler, Lia García, San Keller, Elise Lammer, Milenko Lazic, Valerian Maly, Federica Martini, Angela Marzullo, Muda Mathis, Sibylle Omlin, Denis Pernet, Guillaume Pilet, Nathalie Rebholz, Chris Regn, Dorothea Rust, Andrea Saemann, Pascal Schwaighofer, Dorothea Schürch, Bernadett Settele, Dimitrina Sevova, Axelle Stiefel, Kamen Stoyanov, Katharina Swoboda
 

Thursday, 26.01.2017
20:00h

 

2017 / 201701
Container City und Kunstverein Wagenhalle e.V., Stuttgart
Lisa Biedlingmaier
 




Aaron Schirrmann (Architekt) und Lisa Biedlingmaier (Künstlerin und Kuratorin) berichten über den aktuellen Stand der Container City und die Arbeit des Kunstvereins Wagenhalle in Stuttgart.

Seit einer Woche laufen die Renovierungsarbeiten an der Wagenhalle, die in 2 Jahren wiedereröffnet werden soll.
Ein Ort an dem seit 2004, über 80 verschiedene Ateliers, Werkstätte, Proberäume und der Ausstellungsraum Kunstverein Wagenhalle ihr temporäres Zuhause hatten.

Der Kunstverein hat jetzt ein Interimsquartier auf dem Gelände vor der Halle aufgebaut. Die meisten Künstler und Kulturschaffenden sind vor Ort geblieben und arbeiten weiter in den ca. 140 Containern und einigen Sonderbauten.

images: Aida Nejad
photography: Ferdinando Iannone

This event is part of the exhibition project Theorem 4. Aesthetic Agency and the Practices of Autonomy. Part I: Critique de l’économie politique de l’atelier d'artiste.

Posted by Corner College Collective